Ein Angebot des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs in fachlicher Verantwortung von N.I.N.A. e.V.

 Beratung und telefonische Anlaufstelle für Betroffene organisierter sexualisierter und ritueller Gewalt

Wir, die Fachkräfte aus Pädagogik und Psychologie am berta-Telefon, verfügen über langjährige persönliche Erfahrungen mit organisierter ritueller Gewalt. Wir wissen, wie wichtig es ist, den Weg selbst zu bestimmen.

Unsere Unterstützung für Betroffene, Helfende und Fachkräfte:

    Wir glauben und hören zu.
    Wir beraten beim Ausstieg und damit verbundenen Fragen
    Wir bleiben da, auch wenn es schwierig wird.

Unsere Unterstützung erfolgt bundesweit, kostenfrei und anonym.

Newsletter anmelden

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Dissoziation als Überlebensstrategie

Bis Do, 18. Juni 2020
 - 16:30 h
Mädchen und Frauen mit multipler Persönlichkeitsstruktur (Dissoziative Identitätsstörung DIS) sind schwer traumatisierte Überlebende oft jahrelanger m…

Trauma - was bedeutet das? (Nürnberg)

am Fr, 5. Juni 2020
17:00 h
Trauma - was bedeutet das? Veranstaltung für Betroffene, Angehörige und alle, die sich informieren möchten. Die Informationsveranstaltung soll Ihnen G…
Newsletter
Mit Anmeldung des Newsletters erhält man max. 1x pro Monat Informationen zum Thema Dissoziation und der Öffnung des Forums. In jeder E-Mail ist ein Abbestellungs-Link vorhanden.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Kalender-Termine

Dissoziation als Überlebensstrategie

Bis Do, 18. Juni 2020
 - 16:30 h
Mädchen und Frauen mit multipler Persönlichkeitsstruktur (Dissoziative Identitätsstörung DIS) sind schwer traumatisierte Überlebende oft jahrelanger m…