Die unendliche Geschichte: Rituelle Gewalt und die Unfähigkeit, den Betroffenen zu glauben

Seit mehr als zwanzig Jahren existiert ein Narrativ zu Ritueller Gewalt, das eine wissenschaftliche Beschäftigung mit dieser Form von Gewalt unnötig verzögert und adäquate Hilfen für Betroffene erschwert: Seitdem Menschen von ihren Erfahrungen Ritueller Gewalt berichten, behaupten andere, diese Erfahrungen seien unwahr.

Newsletter anmelden

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Dissoziation als Überlebensstrategie

Bis Do, 18. Juni 2020
 - 16:30 h
Mädchen und Frauen mit multipler Persönlichkeitsstruktur (Dissoziative Identitätsstörung DIS) sind schwer traumatisierte Überlebende oft jahrelanger m…

Trauma - was bedeutet das? (Nürnberg)

am Fr, 5. Juni 2020
17:00 h
Trauma - was bedeutet das? Veranstaltung für Betroffene, Angehörige und alle, die sich informieren möchten. Die Informationsveranstaltung soll Ihnen G…
Newsletter
Mit Anmeldung des Newsletters erhält man max. 1x pro Monat Informationen zum Thema Dissoziation und der Öffnung des Forums. In jeder E-Mail ist ein Abbestellungs-Link vorhanden.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Kalender-Termine

Dissoziation als Überlebensstrategie

Bis Do, 18. Juni 2020
 - 16:30 h
Mädchen und Frauen mit multipler Persönlichkeitsstruktur (Dissoziative Identitätsstörung DIS) sind schwer traumatisierte Überlebende oft jahrelanger m…