avatarsMein Forum wächst und gedeiht und die Community entwickelt sich fantastisch. Das möchte ich auch mal dalassen und anmerken.

Es gibt so viele konstruktive spannende Beiträge, hilfreiche Ideen und eine feste Gemeinschaft, die auch neue Mitglieder liebevoll aufnimmt, daher ist auch der Mitgliederstop immernoch wichtig. Ich werde immer wieder per Mail kontaktiert, wie man sich registrieren kann, dabei dachte ich den Mitgliederstop-Button sieht man gut genug? Na macht nichts, ich beantworte auch die dreistigste Frage diesbezüglich und in besonderen Fällen für Betroffene nehme ich auch so Mitglieder auf.

Ich vermisse immernoch Angehörige von Menschen mit dissoziativen Strukturen und diese können sich sofort durch eine Mail bei mir registrieren, denn das soll das Forum sein: Eine unterstützende Gemeinschaft für Alle.

Gerne würde ich noch mehr tunu und schaffen, aber alleine alles administrieren, Facebook und Twitter zu verwenden und mich um die Hauptseite zu kümmern kostet sehr viel Zeit. Vielleicht finde ich irgendwann einen ähnlich engagierten Mitmenschen, der mich unterstützen mag, mit Rat und Tat zur Seite steht, mit frischen Ideen das Thema Dissoziation in den Vordergrund stellt und fachlich wie mit dem Herzen dabei ist? Aber dafür braucht es einerseits viel Wissen und andererseits auch Kenntnisse in Webdesign / Forenadministration. Falls sich da wer angesprochen fühlt, darf sich gerne bei mir melden :)

Übrigens erwartet jedes neue Mitglied einen passenden Avatar (eine kleine Übersicht sieht man hier im Beitrag) und bis jetzt kam das immer sehr gut an. Solche Ankommensgeschenke sind wichtig und stärken das Einfinden und Wohlfühlen.

Übrigens kann jeder helfen, egal welche Idee -ich bin für alles zu haben. Auch Partnerwebseiten oder Community-Verbünde sind gerne gesehen.

Wenn ihr auf dem Laufenden gehalten werden wollt, welche spannenden Webseiten oder Informationen es gibt kann mir via Twitter oder Facebook folgen!

Linehme

Endlich darf ich euch das neue Design der Seite präsentieren. Im Bild hier sieht man wies zuvor aussah, ich denke alleine die visuellen Änderungen sind imens.
Ich hoffe damit mehr Übersichtlichkeit zu geben und ein aufgeräumteres Design für alle Besucher erstellt zu haben.
Sicherlich gibts hier und da noch Verbesserungen, aber ich bin guter Dinge, dass das der richtige Weg ist.

Auch vom Inhalt her hat sich einiges getan, zum Beispiel ist jetzt eine Funktion implementiert, die es ermöglicht in Texten bei Fachwörtern eine kleine Information dazuzufinden ohne bei den Begrifflichkeiten nachzusehen was welches Wort bedeutet. Das hat sehr viel Zeit gekostet -wie alles auf diesen Seiten- aber ich denke damit werden sich Laien etwas leichter tun die teilweise komplizierten Texte besser zu verstehen.

Viel Spaß!

 

Linehme