Hotel am Stadtpark - Hilden
2013 - 11. und 12. Oktober
2014 - 10. und 11. Januar

Strukturelle Dissoziation 2013 - Aufbaukurs (Nijenhuis)
E.R.S. Nijenhuis Ph.D.
(Seminar / PIE056)
Die Seminarreihe umfasst 4 Wochenenden von Freitag bis Samstag und richtet sich speziell an KollegInnen, die bereits an dem Einführungskurs zur traumabezogenen Strukturellen Dissoziation der Persönlichkeit teilgenommen haben und ihr Können in der Behandlung chronisch-komplex traumatisierter PatientInnen weiter ausbauen wollen.
Der Schwerpunkt wird auf praktischen Behandlungsthemen liegen, die Inhalte werden mit Vorträgen, Rollenspielen, Videobeispielen, praktischen Übungen und Diskussionen in der Gruppe erarbeitet.
Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Nordrhein als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

http://www.psychotraumatology-institute-europe.com

 


 
CAS Zertifikatslehrgang FachberaterIn Psychotraumatologie

Der CAS umfasst das Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie plus vier Module einer Vertiefungsrichtung.
Dozent/en: Dozenten der Fortbildung zum/ zur FachberaterIn für Psychotraumatologie
Termin: siehe Fortbildung zum/ zur FachberaterIn für Psychotraumatologie
Kurszeiten: Freitag von 18.00 bis 21.15 Uhr und Samstag von 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 8.100,00 CHF

FachberaterIn für Psychotraumatologie
Modul: Grundkurs
Dozent/en: PD Dr. phil. Rosmarie Barwinski
Termin: 15./16. November 2013
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Module: Selbsterfahrung
Dozent/en: Dr. phil. Marianne Rauwald
Termin: 02./03. Mai und 11./12. Juli 2014 (Teil 1 und Teil 2)
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur (Preis pro Modul)
Preis: 420,00 CHF

Modul: Diagnostik und Gesprächsführung unter traumadynamischen Gesichtspunkten
Dozent/en: PD Dr. phil. Rosmarie Barwinski
Termin: 21./22. März 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Neurobiologie der komplexen Traumafolgestörung
Dozent/en: Bernd Frank, med. pract.
Termin: 21./22. Februar 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Dissoziative Störungen
Dozent/en: Bernd Frank, med. pract.
Termin: 13./14. Dezember 2013
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Stabilisierung
Dozent/en: Lisa Helfenberger und Ute Gulden
Termin: 13./14. Juni 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Akute und singuläre Traumatisierung
Dozent/en: Dipl. Psych. Thomas Weber
Termin: 15./16. August 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Einführung in die Myoreflextherapie - Opferhilfegesetz (OGH) = Freitag
Dozent/en: Lic. phil. Reiner Mosetter - E. Aeschlimann (OGH)
Termin: 10./11. Oktober 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

Modul: Die Beziehungsdynamik in der Arbeit mit Traumaopfern: Umgang mit Übertragung und Gegenübertragung
Dozent/en: PD Dr. phil. Rosmarie Barwinski und Dr. phil. Hans Holderegger
Termin: 05./06. Dezember 2014
Kurszeiten: Freitag 18.00 – 21.15 Uhr und Samstag 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Winterthur
Preis: 420,00 CHF

[Link entfernt]

 

 


 

Hallo liebe Interessierte, Betroffene und Angehörige.

Die Website und das Forum ist in einem ständigen Wandel und somit auch das Design.
Aktuell habe ich das Design des Chats angepasst und auch einige Funktionen geändert!

Für Mitglieder des Forums ist der Chat in vollem Umfang nutzbar, alleine durch die Registrierung kann man den Chat besuchen (ohne erneute Anmeldung), mittlerweile ist es auch möglich, dass ein Gast in den Gastbereich mitgenommen werden kann.
Leider habe ich es programmier-technisch (nach vielen vielen Stunden) noch nicht geschafft, dass mehr als ein Gast in den Chat kann, aber das habe ich fest vor noch einzubinden.

Somit kann ein Gast diesen auch mal testen: [Link entfernt]

Das Design hat sich mittlerweile zu einem angenehmen Meer-Feeling verändert! Da bekomme ich gleich Lust auf Strand und Meer!

screeny 2013.08.02 09h39m33s 001

Aktuell habe ich etwas mehr Zeit und kann mich endlich mal wieder der Optimierung der Seite widmen!

Somit hat sich folgendes geändert:

  • Seiten aktualisiert
  • Umfrage erstellt
  • Animiertes Gif für Forengeschichte erstellt
  • Beiträge umsortiert und geordnet
  • Wechsel Switches aktualisiert
  • Beginn org.Gewalt
  • DIS & Kinder fertiggestellt
  • Unterschiede Schizo/DIS fertiggestellt

 

 

 

Die aktuelle ToDo-Liste der Berichte:

  • Therapiearten
  • Über Irrtümer
  • Normalität
  • Jeder ist multiple?
  • Über DIS
  • Org.Gewalt
  • Ursachen
  • Programmierung

Schaut doch einfach mal vorbei und durchstöbert die Erneuerungen! Und wenn euch etwas auffällt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Hallo liebe Interessierten,

neulich habe ich mir gedacht: Das Forum braucht doch ein kleines Maskottchen und so habe ich Pony Daisy erschaffen :-)

dais3

35.000 Beiträge im Dissoziation-Forum!

Heute habe ich ganz überrascht festgestellt: 35k Beiträge im Dissoziation-Forum!
Das ist eine unglaubliche Zahl, wenn man bedenkt, dass es eine begrenzte Zahl voll Mitglieder gibt, sogenannte "Spam" und "Spaß"-Threads nicht mitgezählt werden und ich voll und ganz hinter allen Beiträgen stehen kann, da jeder einzelne auf seine Art wertvoll ist.

Meine lieben Mitglieder geben sich sehr viel Mühe bei der Beitragserstellung, leisten konstruktive Hilfe zur Selbsthilfe, verfassen interessante Gedanken und haben so schon eine unglaubliche Gemeinschaft gebildet, wie ich sie in einer Community mit dieser speziellen Thematik selbst noch nicht erlebt habe!

Ich bin stolz darauf, dass ich eine Plattform als Grundlage für so viele wertvolle Worte schaffen konnte und sie sich selbstständig in diese tolle Richtung entwickelt hat!
35.000 Beiträge!

Es gibt so viele spannende Beiträge, ob zur Ego-State-Therapie, Klinikerfahrungen, Buchempfehlungen, "ANP´s" und "EP´s", Depersonalisation, "multiple Probleme" oder oder oder, es gibt nicht mehr viele Bereiche die von unserer Gemeinschaft unangetastet sind und jedes neue Thema findet ein Ohr und ein bis X Augen und Finger die zuhören, zulesen und herzliche Worte verfassen.

Kommen wir somit, eigentlich unspannend, zu der Foren-Statistik:

Gesamt haben wir mittlerweile eine Anzahl von 2370 Themen!
Das Forum besteht seit dem 4.Juni 2009
Es werden ungefähr 35 Beiträge pro Tag erstellt
Nach einer Resynchronisierung haben wir aktuell: 35145 Beiträge
In der Datenbank direkt existieren sogar 35673 Beiträge!

Wie man sieht, Statistiken sind relativ :-)

Weiter so liebe Mitglieder!